Dr. Christoph Lenz
Rechtsanwalt und Fachanwalt
für gewerblichen Rechtsschutz
(Lawyer for intellectual property)

Am Mühlberg 23
D-09600 Oberschöna
Germany

phone+49 37321 / 877 450
fax+49 37321 / 877 449
mailip-lenz@web.de

Produktpiraterie

Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie, Grenzbeschlagnahme

Die Verteidigung gegen Produkt- und Kennzeichenpiraterie stellt einen Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit und Kernkompetenz von Rechtsanwalt Dr. Lenz dar.

In zahlreichen, erfolgreich geführten einstweiligen Verfügungsverfahren und Hauptsacheklageverfahren hat Dr. Lenz die Produkte seiner Mandanten gegen Nachahmungen aus Fern- und Nahost wie aus Europa verteidigt. Mit noch auf den internationalen Fachmessen in Deutschland zugestellten einstweiligen Verfügungen ist der Vertrieb der Piraterieware in Deutschland schnellstmöglich unterbunden worden. Mit den Hauptsacheklagen sind erforderlichenfalls die der Rechtskraft fähigen Gerichtsurteile erwirkt und die Ansprüche auf Schadensersatz, die mit einer gerichtlichen Eilentscheidung nicht zugesprochen werden können, durchgesetzt worden. Auf diese Weise ist beispielsweise über dreizehn Jahre hinweg die marktführende Position eines Mandanten auf seinem Produktsegment erfolgreich verteidigt worden. Für andere Mandanten aus z.B. der Automobilzuliefererindustrie und der Pharmaindustrie hat Dr. Lenz erfolgreich Grenzbeschlagnahmeverfahren durchgeführt, mit deren Hilfe bereits die Einfuhr der Verletzungsprodukte nach Deutschland verhindert worden ist.

Die Kompetenz von Dr. Lenz für komplexe Fälle von Produkt- und Kennzeichenpiraterie korrespondiert mit seiner umfangreichen Erfahrung in der Verteidigung gewerblicher Schutzrechte, Patenten, Gebrauchsmustern, Marken und Geschmacksmustern (Produktdesign), die der wettbewerbsrechtliche Leistungsschutz ergänzt.